Bürsten-Reinigung

Zum Reinigen der Vorder- und Rückseite des beflockten Trägermaterials. Die Reinigung erfolgt mechanisch über eine sich drehende Bürste und drei drehende Schlägerwellen. Der gelöste Flock wird dann mittels einer Absaugung abgesaugt und in einem Sack gesammelt.